Cookie Settings

We use cookies so that we can offer you the best possible website experience. This includes cookies which are necessary for the operation of the website and to manage our corporate commercial objectives, as well as other cookies which are used solely for anonymous statistical purposes, for more comfortable website settings, or for the display of personalised content. You are free to decide which categories you would like to permit. Please note that depending on the settings you choose, the full functionality of the website may no longer be available. Further information can be found in our Privacy Policy.

Impressum
Show Detals

Necessary
These cookies are necessary to run the core functionalities of this website, e.g. security related functions. With these cookies we can also detect if you want to stay logged into your profile to provide you with fast access to our services after revisiting our website.

Statistics
In order to continuously improve our website, we anonymously track data for statistical and analytical purposes. With these cookies we can , for example, track the number of visits or the impact of specific pages of our web presence and therefore optimize our content.

Comfort
We use these cookies to make using our website even more comfortable for you. For example, previously searched flights can be reloaded again after revisiting our website and you won't need to enter all the details again. We can also detect if you need assistance with using our website and therefore offer you direct customer support via our online chat.

Personalization
These cookies are used to display personalized content matching your interests. We can display special offers which are perfectly suited to your upcoming trip to ensure your are always up to date on related offers.

Deutschland

Jet Press 720S

Jet Press 720S auf einen Blick:

Die Jet Press 720S ist die zweite Generation der hochqualitativ druckenden, vierfarbigen B2 Inkjet-Digitaldruckmaschine mit einer Produktionsgeschwindigkeit von bis zu 2.700 B2-Bogen pro Stunde.

Um im Schön- und Widerdruck variable Datenanwendungen verlässlich zu verarbeiten, wird auf jeden Bogen im Beschnitt ein Barcode gedruckt. Dieser wird beim Wenden gescannt und die Druckmaschine lädt in 1,3 Sekunden vor dem Drucken die richtigen Daten für diesen Bogen. Somit ist die Jet Press 720S auch ideal für komplexe Aufträge mit variablen Daten.

Mit der verbesserten Zuverlässigkeit und verkürzten Rüstzeit setzt die Jet Press 720S neue Maßstäbe für verschiedenste Aufträge, die man wirtschaftlich und effektiv mit einer Digitaldruckmaschine fertigen kann.

Dank einer Reihe von technischen Produktverbesserungen kann die Jet Press 720S die Welt der kleinen Auflagen im Akzidenzdruck positiv verändern.

Druckköpfe 4 FUJIFILM Dimatix SAMBA™
Farben 4 Farben, CMYK,
Auflösung 1.200 x 1.200 dpi, 4 Graustufen
Produktivität Bis zu 2.700 B2-Bogen pro Stunde (statische und variable Aufträge)
Workflow XMF Workflow V5.5 oder höher oder Workflow eines Drittanbieters mit XMF Processor
Variable Datenverarbeitung Ja, dank des Barcode-Systems und der effizienten Datenübertragung
Bogenformat 545 mm x 394 mm bis zu 750 mm x 532 mm
Bedruckbarer Bereich 13 mm Greiferrand und 2 mm Abstand zu den jeweiligen Papierrändern
Stärke 0,105 mm - 0,34 mm.
Typ Gestrichene (matt, seidenmatt, glänzend) und ungestrichene Standard-Offsetpapiere
Abmessungen 8,0 m (L) x 2,65 m (B) x 2,05 m (H) - Die Höhe bei offener Abdeckung beträgt 2,29 m.
Platzbedarf 10 m x 5,2 m x 3 m inkl. Transformator und Workflow RIP
Erforderliche Bodentraglast Mehr als 2,2 Tonnen pro Quadratmeter
Spannungsversorgung 3 Phasen 400 VAC, 55 kw (Der Transformator ist Teil der Druckmaschine.)
Betriebsumgebung 20 - 28° C, 40 - 60 % relative Luftfeuchtigkeit

Neuer Standard bei Druckqualität und Gleichmäßigkeit

Die Jet Press 720 hat bereits die beste digitale Druckqualität der Branche gefertigt - und die Jet Press 720S knüpft an diesen Erfolg an. Die SAMBA™-Druckköpfe nutzen die fortschrittlichste Single-Pass-Druckkopf-Technologie und arbeiten mit einer nativen Auflösung von 1.200 x 1.200 dpi. Die Jet Press 720S verfügt über eine neue Generation von SAMBA™-Druckköpfen, wobei jeder auf das B2-Format hin optimierte Druckkopf aus 17 einzeln austauschbaren Modulen mit je 2.048 Düsen besteht. Die SAMBA™-Köpfe nutzen die einzigartige VersaDrop™-Technologie, die bewirkt, dass die Größe und Form eines jeden Tintentropfen kontrolliert und präzise auf dem Papier platziert werden kann. Dies garantiert eine hohe Druckqualität und Beständigkeit, ohne Nachjustierungen während des Drucks.

Darüber hinaus profitiert die Jet Press 720S von einer Reihe von Verbesserungen, die die Druckqualität maximieren und die Arbeitsweise optimieren, wodurch die Durchlaufzeiten verkürzt werden. So wurden z. B. Änderungen an der Jetting-Reihenfolge, an der Oberfläche des Druckzylinders und der Papiervakuumregelung vorgenommen, die u. a. die Papierverformung in stark eingefärbten Bereichen reduzieren.

Die Druckqualität wird über einen CCD-Sensor überwacht, der jeden Bogen scannt und - falls notwendig - den Ausstoß der Tinte an den Druckköpfen reguliert. Dafür wurde in der Jet Press 720S das patentierte Inline-Sensor-System (ILS) direkt nach dem Druck positioniert: So erkennt und korrigiert es Unstimmigkeiten bei der Tintenübertragung an jeder Düse in Echtzeit und nimmt bei jedem Bogen die erforderlichen Anpassungen vor.

Abschließend liefern Fujifilms VIVIDIA Hochleistungstinten auf Wasserbasis, die für die SAMBA™-Druckköpfe entwickelt wurden, kräftige Farben, außergewöhnlich feine Texte, ausgezeichnete Hauttöne und ruhige Flächen auf verschiedenen Standard-Offsetpapieren. Die Tinten wurden für die Jet Press 720S weiterentwickelt und in Bezug auf Trocknung und Tintenabrieb optimiert. In Kombination mit einem neuen Trocknungssystem kann die Weiterverarbeitung schon unmittelbar nach dem Druck erfolgen.

Die Jet Press 720S verfügt über ein völlig neues System für den Umgang mit variablen Daten und Personalisierungen. Da es sich um eine einseitig druckende Maschine handelt, nutzt sie ein besonderes Verfahren, das unmittelbar nach dem Verlassen des Papierstapels einen Barcode in den Beschnitt von jedem Bogen druckt. Wenn der Schöndruck abgeschlossen ist, werden die Bogen gewendet und erneut in den Stapel geladen. Der interne Scanner liest den Barcode auf jedem Bogen beim Verlassen des Stapels und lädt die zugehörigen Informationen. So wird garantiert, dass Vorder- und Rückseite zusammenpassen. Dies alles geschieht bei voller Maschinengeschwindigkeit von 2.700 B2-Bogen pro Stunde.

Maximale Betriebszeit

Die Jet Press 720S ist sehr vielseitig nutzbar und bietet dank kurzer Rüstzeiten auch bei kleinen Auflagen Tag für Tag eine sehr hohe Produktivität. Die Verbesserungen gegenüber dem Vorgängermodell beinhalten einen modifizierten Papiertransport durch die Maschine, ein ausgeklügeltes Sicherheitssystem für die Papierstärken, das das Risiko von Papierstaus reduziert.

Die aktuellen Entwicklungen des Datenhandlings nutzt auch die Jet Press 720S. Hochleistungs-Datenserver und der XMF-Workflow von Fujifilm beschleunigen die Rüstzeiten und das Herunterladen der Druckdaten. Der automatisierte XMF-Workflow bietet eine sichere und intelligente Bereitstellung der Druckaufträge und steuert auch das Ausschießen und alle Aspekte des Farbmanagements. Zudem reduziert die Einführung der neuen modularen Druckköpfe deutlich die wartungsbedingten Systemausfallzeiten und minimiert die so entstehenden Produktionsunterbrechungen.

Ein neues Geschäftsmodell

Auf Grund einer Reihe von Verbesserungen bei der Technik und der Fertigung kann Fujifilm Akzidenzdruckereien dank der Möglichkeiten der Jet Press 720S helfen, ihre Geschäftsmodelle zu modifizieren und zu erweitern. Das Ergebnis kann eine Vielzahl von Anwendungen sein: Bildbände, Fotobücher, Broschüren, Direktwerbung mit variablen Daten, Buchumschläge, Kalender und Kunstplakate, die alle auf der Jet Press 720S gedruckt werden, um damit neue Einnahmequellen für zukunftsorientierte Druckereien zu schaffen.