This website uses cookies. By using the site you are agreeing to our Privacy Policy.

Deutschland

Erfolgreiche Inhouse-Ausstellung

14.09.2017
A successful in-house exhibition

A successful in-house exhibition

Im Rahmen einer viertägigen Ausstellung präsentierten wir die Welt des Silberhalogenid-Fotopapiers bei FUJIFILM Manufacturing Europe B.V. in Tilburg (Niederlande).

Hiermit wollten wir die Stärke von AgX sowohl bei der Entwicklung neuer Produkte als auch bei bester Druckqualität hervorheben. Highlights der Veranstaltung:

  • Eröffnungsrede von Albert van Maren und Ton van Roessel
  • Rundgang durch die Farbpapierproduktion
  • Ausführliche Präsentationen zu:CLP allgemein (Aufstellung, Roadmap, zukünftige Entwicklungen)
  • CLP-Bildstabilität
  • CLP-Marketing und -Tools
  • Und last, but not least: eine Sonderausstellung von CLP-Equipment (Drucker/Fotobuchdruck)

 

Die Ausstellung war ein voller Erfolg und die Resonanz war äußerst positiv.

Alle Kunden waren begeistert davon, dass wir ständig neue Produkte entwickeln und wie innovativ und visionär wir denken. Höhepunkt der Ausstellung war das von Richard van den Bergh konzipierte Marketing-Toolkit, insbesondere die neue globale Website speziell für Farbpapier mit ausführlichen Informationen und einem Werkzeug zur Veranschaulichung der verschiedenen Papieroberflächen.

Das Sahnehäubchen: Kunden aus Großbritannien forderten Musterrollen zum Testen für das Papier Textured Canvas an.

Fazit: Alle Besucher haben die Veranstaltung rundum genossen und sind garantiert davon überzeugt, dass sie das AgX-Qualitätskonzept noch besser nutzen könnten.

„Das war ein gut organisierter, wertvoller und lohnenswerter Besuch, und für mich persönlich war Judiths Präsentation zur Roadmap verschiedener alter und neuer Fotopapiere der eindrucksvollste Teil der Reise. Dass Fuji sich so stark für das ‚Original‘-Fotopapier einsetzt, schafft zusätzliches Vertrauen, auf das wir mit unserem Kundenstamm aufbauen können.“
Calum Thomson von Loxley Colour 

 

„Das nenne ich Aha-Erlebnis – dank der Veranstaltung bin ich mir sicher, dass Fuji weiter in die Forschung und Entwicklung investieren wird, um neue, verbesserte C-Print-Emulsionen auf den Markt zu bringen. Hoffentlich bleibt uns der C-Print noch 5 bis 10 Jahre erhalten. Ich hatte keine Ahnung, wie viel Wissenschaft hinter der Papierbeschichtung steckt. Ich danke Fuji für die Aufklärung und den Einblick in die Wissenschaft des Beschichtens sowie die Führung durch die Einrichtungen und die Gastfreundschaft.“
Ken Sethi, CEO von Genesis Imaging

Themen:
  • Bilderservice
  • Original Photo Papers